News

Nachrichten über uns und unsere Kunden.


  Investitionen in das langfristige Wachstumsthema Robotik und innovative Technologien   Brüssel / Zürich, 24. März 2017. Die Candriam Investors Group, einer der führenden europäischen Multi-Asset-Spezialisten, hat heute die Auflegung einer neuen Strategie für Robotik und innovative Technologien bekannt ge-geben. Sie soll in Unternehmen aus den Bereichen Technologie und Robotik investieren, die innovative, zukunfts-weisende Produkte entwickeln. Candriam befindet sich im Besitz von New York Life Investment Management (NY-LIM) und verwaltet ein Vermögen von 102 Milliarden Euro. Die Robotik-Strategie ist die neueste Themenstrategie von Candriam. Der Investmentmanager hat bereits The-menfonds für Demographie und Biotechnologie aufgelegt. Mit Themenfonds können Investoren von sozioökonomi-schen Langfristtrends profitieren. Der Investmentprozess der neuen Strategie ist einzelwertorientiert und überzeu-gungsgeleitet, mit einem Schwerpunkt auf Unternehmen mit überdurchschnittlichem Umsatzwachstum, guten Wettbewerbspositionen und innovativen Technologien. Die Aktien werden weltweit ausgewählt, sodass ein Portfo-lio aus maximal 50 herausragenden Titeln zustande kommt. „Hoch […]


  London, 23. März 2017 – State Street Corporation (NYSE: STT) kooperiert bereits seit vielen Jahren mit M&G Investments, einem britischen Vermögensverwalter. Diese Partnerschaft verdeutlicht, welche innovativen Lösungen entwickelt werden können, um neue Herausforderungen erfolgreich zu meistern, die sich aus Marktereignissen wie dem Brexit ergeben. Auch vor dem Referendum im Vereinigten Königreich arbeitete State Street mit M&G Investments zusammen, um gemeinsam verschiedene Optionen zu bewerten und einen umfassenden Einblick in die Besonderheiten von Produkten und deren Domizilierung zu geben, darunter Vertriebsmodelle und Rechnungslegungsvorschriften. Nach der Entscheidung der Briten die Europäische Union zu verlassen, unterstütze State Street die Vermögensverwaltungsgesellschaft M&G Investments bei der Einführung einer in Luxemburg beheimateten Investmentgesellschaft mit variablen Grundkapital, d.h. einer Société d’Investissement à Capital Variable (SICAV). Neben grenzübergreifender Unterstützung im Bereich Back-Office, arbeitete ein spezialisiertes Team eng mit M&G Investments zusammen, um das in Grossbritannien bereits bestehende Betriebsmodell […]


 ANALYSE ECONOMIQUE Léon Cornelissen Chefökonom – Robeco     Das wichtigste in Kürze: Der nationalistische Kandidat Geert Wilders ist keine grosse Gefahr Die Holländer haben nicht dieselbe Anti-EU-Einstellung wie die Briten Der Einfluss auf die Börse in Amsterdam ist begrenzt   Léon Cornelissen, Chefökonom des holländischen Vermögensverwalters Robeco, äussert sich kritisch zum Einfluss der aktuellen Wahlen in Holland auf die Börse und auf die Märkte.  Am 15. März wird in Holland gewählt. Diejenige Partei, die von den 150 Stitzen die meisten für sich gewinnen kann, darf die Koalitionsregierung bilden und den Premierminister setzen. Geert Wilders von der rechts aussen angesiedelten Partei PVV liegt momentan gemäss den Umfragen vorn. Dies löste Ängste eines weiteren Schocks wie Brexit oder Trump aus.  Cornelissen meint, dass das Resultat letztendlich flache Wellen schlagen und geringen Einfluss auf die Börse haben werde – auch wenn Wilders […]


  London, 7. März 2017 – Mirabaud Securities, die Brokerage- und Corporate-Finance-Sparte der Mirabaud-Gruppe, gibt die Ernennung eines Asian Equities Teams bekannt. Damit stärkt das Unternehmen seine Abdeckung des wichtigen Anlagemarkts Asien durch Spezialisten. Das neue Team arbeitet vom Standort Hongkong aus. Geführt wird es von Michael Collett, der als Head of Asian Equities zu Mirabaud Securities stösst, nachdem er bei Jefferies als Head of Sales Trading Asia tätig war. Für seine Aufgabe bringt Michael Collett über 22 Jahre Erfahrung mit (20 Jahre davon war er in Asien tätig). Zudem arbeitete er bereits in leitenden Positionen bei Merrill Lynch, Lehman Brothers, CLSA und Dresdner Kleinwort Benson. Neben Michael Collett verstärkt Eddie Jones das Team als Head of Asian Sales Trading. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung an den asiatischen Aktienmärkten und hat bei Merrill Lynch und Société Générale […]


  Der Fillion Verein, der die Rechte der Villenbesitzern verteidigt, beauftragt die PR Agentur Voxia communication, seine Kommunikationsstrategie aufzubauen. Sein Ziel ist es, die Einfamilienhaussiedlungen in Genf zu schützen.   Lien vers l’article “Pluie d’oppositions aux projets de zone réservée” – 20minutes

Fachgebiet

Archiv

> RSS