News

Nachrichten über uns und unsere Kunden.


  Lyxor ETF, zweitgrösster ETF-Anbieter in Europa, hat per Anfang Juni drei weitere ETFs an der SIX Swiss Exchange eingeführt: Lyxor Commodities Thomson Reuters/CoreCommodity CRB EX-Agriculture TR UCITS ETF – C – USD, Lyxor EUR 2-10Y Inflation Expectations UCITS ETF und Lyxor US$ 10Y Inflation Expectations UCITS ETF. Die Lancierung dieser ETFs an der SIX Swiss Exchange untermauert die Stossrichtung von Lyxor, ihre Fonds einem breiteren Publikum anzubieten, um die Entwicklung des schnell wachsenden ETF-Markts in der Schweiz zu begleiten. Die neuen Fonds ergänzen das Lyxor ETF-Programm, das bereits 80 in der Schweiz kotierte Fonds umfasst. Sie gewähren den Anlegern Zugriff auf einen diversifizierten Rohstoffkorb. Gleichzeitig ermöglichen sie es, Spekulationen mit Nahrungsmitteln zu vermeiden und sich vor steigender Inflation zu schützen. Der Lyxor Commodities Thomson Reuters/CoreCommodity CRB Ex-Agriculture TR UCITS ETF bietet ein Engagement in neun Rohstoffarten, auch Energie und […]


Bei der Vergabe der WealthBriefing* European Awards am 11. Mai 2017 in London ging Société Générale Private Banking als „Best Wealth Planning Team at a European based Private Bank“ hervor.   Der Preis würdigt Société Générale Private Banking als führende europäische Grösse in der Vermögensverwaltung. Er anerkennt das Engagement sowie die Professionalität der in diesem Bereich tätigen Teams. Die Auszeichnung honoriert zugleich das umfangreiche Netzwerk aus 240 Experten und die besondere Nähe zwischen Kundenberatern und Kunden. Sie unterstreicht die erstklassige Arbeit, welche die Teams in allen Einheiten leisten und das europaweit attestierte Know-how.  Mit einem voll integrierten Geschäftsmodell, das auf einer kundenzentrierten Organisation und dem Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen basiert, bietet die Privatbank Kunden Zugang zur kompletten Kompetenzpalette innerhalb der Société Générale-Gruppe. Daraus entstehen innovative massgeschneiderte Lösungen, die persönlichen Kundenbedürfnissen ebenso wie professionellen Anforderungen gerecht werden. Société Générale Private Banking arbeitet […]


    Le salon GFSI «Geneva Forum for Sustainable Investment» réunira le 1er juin à Genève les professionnels de la finance durable.     Genève, 30 mai 2017 – La 8ème édition du Geneva Forum for Sustainable Investment ouvrira ses portes le 1er juin à l’hôtel Richemond à Genève. Seul point de rencontre annuel dédié à la finance durable et principalement destiné aux investisseurs professionnels, cet événement est organisé conjointement par Conser Invest et Voxia communication. A cette occasion, Sabine Doebeli, directrice de Swiss Sustainable Finance présentera les résultats de l’enquête 2017 sur l’investissement durable en Suisse. Puis, lors d’une table ronde animée par David Hiler, vice-président de Sustainable Finance Geneva, Nicholas Niggli, directeur de la Direction Générale du Développement Economique, de la Recherche et de l’Innovation de l’Etat de Genève, Yves Mirabaud, président de la Fondation Genève Place Financière […]


  Infomaniak. der Schweizer Marktführer beim Website-Hosting mit drei Rechenzentren und 130’000 Kunden, gehört zu den grössten Stromverbrauchern im Kanton Genf. Das Wachstumsunternehmen (+18%) wurde vor kurzem für die Senkung seines Stromverbrauchs um 20,7% im Jahr 2016 mit dem Negawatt-Preis ausgezeichnet. Diese Einsparung entspricht dem Jahresverbrauch von 168 Haushalten. Damit beweist Infomaniak, dass es möglich ist, wirtschaftliches Wachstum mit den Zielen des geplanten Energiegesetzes zu vereinbaren.   Der Entwurf des Energiegesetzes, über den am 21. Mai abgestimmt wird, sieht ein Massnahmenpaket vor, dessen Ziele die Senkung des Energieverbrauchs, die Verbesserung der Energieeffizienz und die Förderung erneuerbarer Energien sind. Infomaniak hält sich seit 2007 unbeirrt an eine Umweltpolitik, die für das Unternehmen ein Differenzierungsmerkmal und einen Erfolgsfaktor darstellt. Das erneute starke wirtschaftliche Wachstum von Infomaniak im Jahr 2016 machte eine Vergrösserung des Serverparks um 18% erforderlich. Dennoch sank der Stromverbrauch des […]


  Anlegervertrauen steigt im April in Nordamerika und Europa, in Asien sinkt es BOSTON, 03.05.2017 — State Street Global Exchange veröffentlicht die Ergebnisse des State Street Investor Confidence Index® (ICI) für April 2017. Der Global ICI stieg gegenüber des revidierten Werts vom März um 2,6 Punkte von 96,9 auf 99,5. Die Zunahme des Anlegervertrauens in Nordamerika erhöhte sich, was sich im Anstieg des North American ICI um 4,6 Punkte auf 98,3 widerspiegelte. Der European ICI verbesserte sich ebenfalls und stieg von 94,8 auf 96,1 Punkte. Dagegen sank der Asian ICI um 5,1 Punkte von 109,8 auf 104,7. „Das Anlegervertrauen hat sich in Nordamerika und in Europa trotz drohender geopolitischer Anspannungen und politischer Unwägbarkeiten leicht verbessert“, kommentierte Kenneth Froot, Mitentwickler des ICIs bei State Street Associates, dem Forschungs- und Beratungsgeschäft von State Street Global Exchange. „Das globale Anlegervertrauen, gemessen am Global […]

Fachgebiet

Archiv

> RSS