Die Swiss Sustainable Funds Awards 2021 geben die Liste der Nominierten bekannt

Categories: Pressemitteilung Tags:

Genf/Zürich, 4. Mai 2021 – Die Jury hat heute über die Liste der Nominierten für die Swiss Sustainable Funds Awards entschieden. Die Auszeichnungen würdigen die leistungsstärksten Vermögensverwalter und Fonds mit dem höchsten Engagement für sozial verantwortliches Investment (SRI). Die endgültige Rangliste wird bei einer offiziellen virtuellen Zeremonie am 27. Mai verkündet.

Das Geneva Forum for Sustainable Investment und das Zurich Forum for Sustainable Investment veranstalten zum dritten Mal in Folge die Swiss Sustainable Funds Awards (SSFA). Unterstützt werden sie dabei von den führenden Dachverbänden Asset Management Association Switzerland (AMA), die Swiss Financial Analysts Association (SFAA), das Schweizerische Ausbildungszentrum für Anlagefachleute (AZEK), den Schweizerischen Verband der Vorsorgeeinrichtungen (ASIP) und Swiss Sustainable Finance (SSF).

Die diesjährigen SSFAs werden an die Gewinner von acht Anlagekategorien vergeben. Zusätzlich werden zwei Sonderpreise für die besten Schweizer und internationalen nachhaltigen Vermögensverwaltungen verliehen. Die Jury stützte sich bei ihren Überlegungen auf die proprietäre ESG-Analyse von Conser – einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer und nachhaltigen Fondsselektor -, welche die Basiswerte aller in Frage kommenden Fonds bewertete, sowie auf die Analyse quantitativer Performance- und Risikodaten durch das Beratungsunternehmen Anglo-Swiss Advisors.

Die Jury des SSFA 2021 steht unter dem Vorsitz von René Sieber, Vermögensverwaltungsspezialist und Professor am Geneva Finance Research Institute (GFRI), und setzt sich aus renommierten Fachleuten aus der Schweizer institutionellen und privaten Vermögensverwaltungsbranche zusammen. In diesem Jahr sind Suzanna Gobet (Bedrock Group), Joerg Grossmann (Allfunds), Frank Juliano (Compenswiss), Stéphanie de Mestral (De Pury Pictet Turrettini & Cie), Mirjam Staub-Bisang (BlackRock) und Beatrix Wullschleger (Pensionskasse Basel-Stadt) darunter.

“Das Ziel der Swiss Sustainable Funds Awards ist es, die Entwicklung sozial verantwortlicher Investitionen zu fördern und die Sichtbarkeit derjenigen zu erhöhen, die sich für einen rigorosen und qualitativen Ansatz einsetzen. «Unser Ziel ist es, der Finanzwelt zu dienen, indem wir ihr im dritten Jahr in Folge einen Benchmark zur Verfügung stellen. Dieser wird von ihr anerkannt, weil er als Instrument zur Validierung der besten Praktiken und des Know-hows der Branche gilt”, erklärt Professor René Sieber.

Die Nominierten für die Kategorie « Aktien » sind:

  1. Welt-Aktien
    ❖ Aegon Global Sustainable Eq CHF C Acc
    ❖ DPAM INVEST B Equities World Sust F Cap
    ❖ Federated Hermes Imp Opps Eq X USD Acc
    ❖ HSBC GIF Global Eq Climate Change AD
    ❖ Janus Henderson Global Sust Eq I Acc
  2. US-Aktien
    ❖ AAF-Parnassus US Sust Eqs F EUR Acc
    ❖ Amundi Fds US Pioneer Fund 12 USD C

    ❖ Brown Advisory US Sust Gr USD C Acc
    ❖ DPAM CAP B Eq US Div Sus F
    ❖ Fisher Invst Instl US SmCp Cr Eq ESG USD

  3. Europäische Aktien
    ❖ Carmignac Pf Grande Europe W EUR Acc
    ❖ DPAM INVEST B Equities Europe Sust E Dis
    ❖ Echiquier Agenor SRI Mid Cap Eurp I
    ❖ Echiquier Positive Impact Europe A
    ❖ Ecofi Trajectoires Durables C

  4. Schwellenländer Aktien
    ❖ Carmignac Emergents A EUR Acc
    ❖ Carmignac Pf Emergents W EUR Acc
    ❖ Driehaus Em Mkts Sust Eq CE EUR Acc
    ❖ Nordea 1 – Emerging Stars Equity BI GBP
    ❖ ÖkoWorld Growing Markets 2.0 D

  5. Schweizer Aktien
    ❖ Cadmos-Swiss Engagement B CHF Cap
    ❖ GAM Swiss Sustainable Comp D
    ❖ JSS Sustainable Eq S/M Caps CH Y CHFdist
    ❖ SWC (CH) EF Resp CH High Quality DT CHF
    ❖ Vontobel (CH) Ethos Eq Swiss M&S A

  6. Thematische Aktien
    ❖ BNP Paribas Energy Transition I C
    ❖ LSF Active Solar A EUR
    ❖ Mirova Europe Environmental Eq M/D EUR
    ❖ ÖkoWorld Klima C
    ❖ SWC (LU) EF Sustainable Glbl Climate GT

Die Nominierten in der Kategorie « Anleihen » sind:

  1. Globale Anleihen
    ❖ Amundi Rspnb Investing Green Bds R Euro
    ❖ Franklin European Ttl Ret I(acc)EUR
    ❖ JSS Sustainable Bond Euro Brd C EUR acc
    ❖ ODDO BHF Green Bond CR EUR
    ❖ SWC (CH) BF Responsible Glbl Rts NT CHF

  2. Corporate Anleihen
    ❖ Allianz Euro Credit SRI W EUR
    ❖ DWS Invest ESG USD Corp Bds ESG USD XC
    ❖ Fidelity Sus Rcd Cbn Bd Y MDIST€H
    ❖ JSS Sustainable Bd EUR Corp M EUR acc
    ❖ Kempen (Lux) Euro Sustainable Credit J
    ❖ RobecoSAM Euro SDG Credits IH EUR


    Link zur Liste der SSFA-Kategorien und weiter Informationen über die Methodik und die Teilnamebedingungen.


    Um an der offiziellen virtuellen Preisverleihung teilzunehmen, melden Sie sich bitte unter: events@swiss-sfa.ch an.

******

Kontakt für die Medien

Voxia Communication
Laurent Ashenden
laurent.ashenden@voxia.ch
+41 22 591 22 12

******

Über die Swiss Sustainable Funds Awards
Im Rahmen der Swiss Sustainble Funds Awards werden in der Schweiz zum dritten Mal in Folge die Vermögensverwalter und Fonds mit der besten Performance und dem besten Engagement für sozial verantwortliche Investitionen ausgezeichnet. Sie zielen darauf ab, das Profil der besten Akteure im Bereich der nachhaltigen Finanzverwaltung nach spezifischen ESG-Kriterien zu schärfen. Diese wurden in Partnerschaft mit Conser, Spezialist für nachhaltige Anlagen, mittels gezielter Analyse definiert und basieren auf quantitativen Daten, welche von der unabhängigen Firma Anglo-Swiss Advisors analysiert wurden. Die für die Swiss Sustainable Funds Awards ausgewählten Fonds hat eine unabhängige Jury bestimmt, die sich aus anerkannten Persönlichkeiten der Schweizer Finanzlandschaft zusammensetzt.


Über die Forums for Sustainable Investment
Das Geneva Forum for Sustainable Investment (GFSI) und das Zurich Forum for Sustainable Investment (ZFSI) sind die jährlichen Treffpunkte für SRI-Investoren. Das GFSI und das ZFSI werden seit zwölf Jahren von der PR-Agentur Voxia communication mit Unterstützung von Conser organisiert. Das ZFSI findet am Montag, 6. September 2021, in Partnerschaft mit Swiss Fund & Finance Platform im Park Hyatt Zürich und das GFSI am Dienstag, 23. September 2021, im Fairmont Grand Hotel Genf statt.