Swiss Sustainable Funds Awards

Categories: Erfolgsgeschichten Sectors of activity:

Nächste Ausgabe: 9. juni 2020

Mit den Swiss Sustainable Funds Awards werden erstmals in der Schweiz die leistungsstärksten und engagiertesten Vermögensverwalter und Fonds im Bereich Social Responsible Investment ausgezeichnet.

Ihr Ziel ist es, die Sichtbarkeit der besten Akteure im Bereich des nachhaltigen Finanzmanagements nach spezifischen ESG-Kriterien zu erhöhen, die in Zusammenarbeit mit Conser definiert wurden und auf quantitativen Daten basieren, die von der unabhängigen anglo-schweizerischen Beratungsfirma analysiert wurden.

Die für die Swiss Sustainable Funds Awards ausgewählten Fonds wurden von einer unabhängigen Jury ausgewählt, die sich aus führenden Persönlichkeiten des Schweizer Finanzwesens zusammensetzt. Dieser Ansatz, der von Anlageexperten gefördert und von der Stadt und dem Kanton Genf, der Stiftung Genfer Finanzplatz und der Sustainable Finance Geneva unterstützt wird, zielt darauf ab, eine echte Anerkennung der besten Praktiken und des besten Know-hows der Branche zu gewährleisten.

ZIELE

Schaffung einer von der Finanzgemeinde anerkannten Marke, die für Erfolg, Expertise und Professionalität für Investmentfondsmanager steht, die sich auf nachhaltige Finanzierungen spezialisiert haben.

Voxia hat ein ganzes Ökosystem im Zusammenhang mit nachhaltigen Investments kreiert. Dazu gehören der Event Geneva Forum for Sustainable Investment und sein Deutschschweizer Pendant, das Zurich Forum for Sustainable Investment sowie die Swiss Sustainable Funds Awards. Diese Initiativen werden mit speziellen Publikationen, dem digitalen 2 Degrés Newsletter und dem 2 Degrés Magazin ergänzt. Impulse wie diese machen Voxia zum wichtigsten Schweizer Förderer von Vermögensverwaltern, die in ihren Anlagestrategien Ziele der nachhaltigen Entwicklung (SDG’s) verfolgen.

Vervollständigung des von Voxia geschaffenen GFSI-Ökosystems, einschließlich des Forums (zehnte Ausgabe), des digitalen Newsletters und des 2-Grad-Magazins, um seine Position als wichtiger Vermittler von Investitionen in der Schweiz unter Berücksichtigung der Ziele der nachhaltigen Entwicklung (SDO) zu stärken.

STRATEGIEN

Erstellung eines Projekts, das die Erstellung einer Verordnung, die Formalisierung einer Methodik und die Auswahl einer Jury für die Vergabe der besten in der Schweiz vertriebenen Anlagefonds umfasst.

Ausarbeitung eines Kommunikationsplans zur Veröffentlichung des Projekts und Hervorhebung des Interesses der Vermögensverwalter an einem Label, das ihre kommerzielle Entwicklung unterstützt und für die Anlegergemeinschaft von einem nützlichen Benchmarking im Anlageentscheidungsprozess profitiert.

Organisation einer Veranstaltung zur Verleihung der GFSI Swiss Sustainable Funds Awards.

ERGEBNISSE

Die Industrie erkennt die Gültigkeit der Initiative und den Nutzen eines solchen Belohnungs-/Labels zur Förderung nachhaltiger Finanzierungen in der Finanzgemeinde an.

Organisation eines Gala-Abends THE 2019 SWISS SUSTAINABLE FUNDS AWARDS mit 80 Teilnehmern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg in Bezug auf die Wertschätzung und wurde von den Medien breit diskutiert. Die nächste Ausgabe der Swiss Sustainable Funds Awards findet am 9. Juni 2020 virtuell statt.