ZFSI2020 Zurich Forum for Sustainable Investment

In Anlehnung an das erfolgreiche Genfer Forum für nachhaltige Investitionen setzt sich das   erste Zurich Forum for Sustainable Investments zwei Ziele: Vordenker einer nachhaltigen Finanzindustrie vorzustellen und die innovativsten Lösungen für die grossen Herausforderungen unserer im Umbruch befindlichen Volkswirtschaften zu präsentieren.

Möchten Sie offizieller Sponsor des ZFSI2020 werden? Wir freuen uns auf Sie: events@voxia.ch.

Besuchen Sie regelmäßig die Seite GFSI202020, um unsere Themen und Referenten zu entdecken.


Über das ZFSI

Das Zürich Forum for Sustainable Investment, ZFSI, ist ein wegweisender Anlass im Bereich nachhaltiger Finanzen. Auf dieser Plattform informieren sich Anleger über Best Practices. Namhafte Vermögensverwalter und Hauptakteure der nachhaltigen Finanzindustrie pflegen vertieft Austausch. Die Ziele dieses Treffens sind:

  • Erinnern an die internationalen Herausforderungen in Bezug auf die soziale Verantwortung der Unternehmen, die Unternehmensführung und die Umwelt;
  • Die Schweiz als innovativen Standort für nachhaltige Finanzierungen im Kontext eines verstärkten Wettbewerbs zu fördern;
  • Präsentation des SRI-Produkte- und Dienstleistungsmarktes vor einem Publikum von Vermögensverwaltern;
  • Bringen Führungskräfte aus dem Bereich Responsible Investment auf einer Plattform zusammen, um ihre Managementfähigkeiten zu präsentieren.

Über insgesamt 12 Ausgaben haben die Veranstalter konsequent in die Entwicklung von GFSI und ZFSI investiert. Entsprechend stark ist heute Image bei den verschiedenen Akteuren der nachhaltigen Finanzwirtschaft. Es ist den Verantwortlichen nicht nur gelungen, ein Fachpublikum anzuziehen, sondern einen erweiterten Teilnehmerkreis anzusprechen, um die grössere Gemeinschaft von Anlageexperten einzubeziehen. GFSI und ZFSI sind sind Schlüsselevents mit eindrücklicher Leistungsschau zu nachhaltigem Finanzwesen und der nachhaltigen Investitionen in der Schweiz. 

DAS GFSI202020 IST BESTIMMT FÜR

  • Vermögensverwalter und unabhängige Berater
  • Familienbüro
  • Portfoliomanager
  • verantwortlich für die Fondsauswahl
  • Finanzanalysten
  • Investmentmanager in Banken
  • Pensionsfondsmanager und institutionelle Berater
  • Treuhänder

Für alle anderen interessierten Teilnehmer wird eine Anmeldegebühr von CHF 300.00 erhoben, zahlbar per Rechnung.

Veranstalter

Seit mehr als 15 Jahren ist Voxia führend in der Organisation von Finanzanlässen in der Schweiz und organisiert fast 250 Foren, Seminare und Roadshows an den wichtigsten Finanzplätzen der Schweiz. Die Veranstaltungen richten sich ausschliesslich an Fachleute der privaten und institutionellen Vermögensverwaltung. Der Mehrwert von Voxia liegt sowohl in der fundierten Kenntnis der Finanzprodukte und -dienstleistungen als auch in der Beherrschung der speziell für sie entwickelten Kommunikationsmittel. Voxia ermöglicht es den Führungskräften so, den Austausch mit Investoren durch eine ansprechendere Präsentation ihrer Produkte, Dienstleistungen und Spezialisten zu fördern.

referenten

Anne Marion-Bouchacourt

Chief Country Officer, Chief Executive Officer - Société Générale

×

Anne Marion-Bouchacourt

Chief Country Officer, Chief Executive Officer - Société Générale

Anne Marion-Bouchacourt wurde am 1. Oktober 2018 zur Länderverantwortlichen der Gruppe in der Schweiz und zum CEO der SG Zürich1 ernannt. Sie ist Mitglied des Geschäftsleitungs-Ausschusses der Gruppe.

Im Juli 2012 nahm Anne Marion-Bouchacourt ihre Tätigkeit als Länderverantwortliche der Gruppe in China auf. Zuvor leitete sie die Abteilung Group Human Resources. Diese Position bekleidete sie seit 2006. 2004 stiess Anne Marion-Bouchacourt zur Societe Generale als Head of Human Resources von Societe Generale Corporate & Investment Banking (SG CIB).

Anne Marion-Bouchacourt begann ihre Laufbahn beim Revisions- und Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PWC). Dort war sie zunächst als Auditorin und dann als Beraterin tätig. 1990 avancierte sie zur Leiterin der Abteilung Finanzdienstleistungen. 1999 wechselte sie als Vice President zu Gemini Consulting Financial Institutions Practice. 2002 kam sie als Vice President und Head of the Banking practice zu Solving International. Ausserdem hat sie verschiedene exekutive und nicht exekutive Verwaltungsfunktionen inne. Anne Marion-Bouchacourt verfügt über ein Diplom der Ecole Supérieure de Commerce de Paris und ist diplomierte Wirtschaftsprüferin. Sie besitzt einen Master-Abschluss der Universität Paris-Dauphine für Financial Management in Kapitalmärkten.

David Czupryna

Head of ESG Development – Candriam

×

David Czupryna

Head of ESG Development – Candriam

David ist Head of ESG Development  und Mitglied des Management Committees bei Candriam. Zuvor leitete er bei Sycomore Asset Management die Entwicklung von ESG-Strategien in der DACH Region und bei Erste Asset Management in Nordeuropa. David begann seine Karriere bei BNP Paribas in London in der Abteilung für die Strukturierung von Aktienderivaten. Er verfügt über einen MBA der Universität Cambridge sowie über einen Master in Politikwissenschaften der Freien Universität Brüssel und der Katholischen Universität von Louvain.

Dries Dury

CFA, Fondsmanager - DPAM

×

Dries Dury

CFA, Fondsmanager - DPAM

Dries Dury, CFA, ist Fondsmanager bei DPAM mit über 14 Jahren Erfahrung. Er schloss 2011 sein Studium an der Universität Gent mit einem Master in Wirtschaftswissenschaften ab und begann danach seine Karriere als Researchanalyst bei der Belgischen Nationalbank. Noch im selben Jahr kam er zu Degroof Petercam (ehemals Bank Degroof) als Sell-Side-Analyst für Immobilienaktien. 2013 übernahm Dries Dury bei DPAM das Management der europäischen High Dividend-Aktienstrategien, und im Jahr 2016 wechselte er in das Team für internationale Aktien- und Dividendenstrategien.

Hervé Guez

Global Head of Research and CIO of Equities and Fixed Income - Mirova, Natixis IM

×

Hervé Guez

Global Head of Research and CIO of Equities and Fixed Income - Mirova, Natixis IM

Hervé Guez is Global Head of Research and CIO of Equities and Fixed Income for Mirova.

Prior to joining Mirova in 2008, he served for 12 years as a financial analyst for CCF-HSBC and HSCB-CACIB. As head of Mirova’s Responsible Investment research team, he developed the philosophy and methodology now used by the firm’s SRI analysts. Mr. Guez’s work informs the integration of ESG criteria across the whole of Natixis Asset Management and serves as the basis for the investment strategies pursued by Mirova’s actively managed, sustainability-themed funds in the realms of equities, fixed income, and infrastructure. In partnership with the University of Cambridge, Mirova’s research team regularlypublish studies that address issues of sustainability and their investment implications.

Mr. Guez serves on the board of the French SIF (Social Investment Forum), and represents Mirova within the UNEP Finance Initiative, the PRI (Principles for Responsible Investment), Eurosif (European Sustainable Investment Forum) and the SRI commission of the AFG. He holds a master’s degree in banking and finance (DESS Banque-Finance), holds the SFAF diploma and is a Certified International Investment Analyst® (CIIA®).

Jamie Jenkins

Managing Director, co-Head of Global Equities, Responsible Global Equities - BMO GAM

×

Jamie Jenkins

Managing Director, co-Head of Global Equities, Responsible Global Equities - BMO GAM

Jamie Jenkins is Co-Head of the Global Equities team, Lead Portfolio Manager of the BMO Responsible Global Equity Fund and Lead Portfolio Manager of BMO SDG Global Equity Fund. Jamie joined the firm in 2000. Prior to joining the firm, Jamie worked at Hill Samuel Asset Management as a Japanese Equities Fund Manager. He holds an MA in History from the University of Edinburgh, has IMC and IIMR qualifications and is a member of the CFA Society of the UK.

Dominik Scheck

Leiter ESG - Credit Suisse

×

Dominik Scheck

Leiter ESG - Credit Suisse

Dominik Scheck, Director, verfügt über mehr als 17 Jahre Berufserfahrung in den
Bereichen Fixed-Income-Portfoliomanagement, quantitative Forschung sowie ESGInvestments.

Dominik Scheck wurde im November 2018 zum Leiter ESG Schweiz & EMEA bei
Credit Suisse Asset Management ernannt.

Vor seiner Ernennung zum Leiter ESG war er als Senior Portfolio Manager für globale
festverzinsliche Produkte bei Credit Suisse Asset Management in Zürich tätig.
Nachdem er schon von 2007 bis 2014 in demselben Anleihenteam als
Portfoliomanager für festverzinsliche Produkte tätig gewesen war, kehrte er im
Februar 2017 wieder zur Credit Suisse zurück.

Von 2014 bis 2017 war Dominik Scheck als Client Portfolio Manager beim
Vermögensverwalter RobecoSAM auf nachhaltige Anlagen spezialisiert. Zudem
sammelte er in seiner Zeit bei Clariden Leu und der UBS Erfahrung als
Portfoliomanager.

Dominik Scheck schloss sein Studium an der Universität Konstanz als Diplom-
Volkswirt ab und erlangte 2012 einen Masterabschluss in Umweltwissenschaften an
der FernUniversität in Hagen.

lead sponsors

sponsors

partners

medienpartner

kontake

events@voxia.ch
Tel. +41 22 591 22 66

Your interlocutors

Praktische Informationen