ZFSI 2022 – Speakers und konferenzen

SUSTAINABLE FINANCE – ERWARTUNGEN UND REALITÄT

Philip Hinsen

Head of the Asset Management – FINMA

×

Philip Hinsen

Head of the Asset Management – FINMA

Philip Hinsen leitet seit 1. Februar 2022 interimistisch den Geschäftsbereich Asset Management der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA). Seit 2014 leitete er die Abteilung Bewilligungen des Geschäftsbereich Asset Management. In dieser Funktion war er unter anderem für die Bewilligungen im Bereich der institutionellen Vermögensverwaltung sowie die Produktgenehmigungen verantwortlich und arbeitete an nationalen und internationalen Regulierungsprojekten mit. Davor war der 36-jährige Jurist bei einer Anwaltskanzlei in Zürich sowie seit 2010 in verschiedenen leitenden Positionen in der FINMA tätig

Making the Difference – Engagement in Emerging Markets - Christopher Darling, BMO Food for Biodiversity (Don’t dig your grave with your teeth) - Frédéric Bach, Ossiam ESG going mainstream: a rising bar for asset managers - Anne Marion-Bouchacourt, Societe Generale

Christopher Darling

Lead Portfolio Manager – BMO

×

Christopher Darling

Lead Portfolio Manager – BMO

Christopher ist der leitende Portfoliomanager für die Asienstrategie und Co-Portfoliomanager für die Strategien Greater China und Responsible Asia von LGM. Er verfügt über mehr als 34 Jahre Branchenerfahrung.

Christopher kam 2006 zu LGM in Hongkong, wo er als Portfoliomanager, Director of Asian Research und später als CIO (Asien) tätig war, bevor er 2015 in das Londoner Büro von LGM wechselte.

Christopher ist Absolvent des University College London und der London School of Economics.

Frédéric Bach

Head of ESG and Responsible Investment – Ossiam

×

Frédéric Bach

Head of ESG and Responsible Investment – Ossiam

Leiter ESG und Responsible Investment. Frédéric kam im November 2021 zu Ossiam. Vor seiner Tätigkeit bei Ossiam entwickelte Frédéric in London bei Vermögensverwaltern, Datenanbietern und NGOs Kompetenzen in den Bereichen ESG-Integration, Engagement und Proxy Voting.

Frédéric hat einen Abschluss als Ingenieur in Telekommunikation der ENSTBr (jetzt IMT Atlantique) und einen MBA der ESSEC. Er ist ausserdem CFA®-Charterholder.

Anne Marion-Bouchacourt

Chair of the Board of Directors – Societe Generale Private Banking Suisse

×

Anne Marion-Bouchacourt

Chair of the Board of Directors – Societe Generale Private Banking Suisse

Anne Marion-Bouchacourt wurde im Februar 2019 zur Präsidentin des Verwaltungsrats von Societe Generale Private Banking Switzerland ernannt. Sie ist zudem Group Country Head für die Schweiz und CEO von SG Zürich1 – Funktionen, die sie seit Oktober 2018 innehat. Sie ist Mitglied des Group Management Committee.

Anne Marion-Bouchacourt war ab Juli 2012 Group Chief Country Officer für China. Zuvor war sie Head of Group Human Resources, eine Position, die sie seit 2006 innehatte.

Anne Marion-Bouchacourt kam 2004 zur Societe Generale als Leiterin der Personalabteilung der Societe Generale Corporate & Investment Banking. Anne Marion-Bouchacourt begann ihre Karriere als Wirtschaftsprüferin und dann als Beraterin bei PricewaterhouseCoopers (PWC). Im Jahr 1990 wurde sie zur Direktorin im Finanzdienstleistungssektor von PWC ernannt. 1999 wechselte sie als Vizepräsidentin zur Gemini Consulting Financial Institutions Practice und im Jahr 2002 wurde sie Vizepräsidentin und Leiterin der Banking Practice bei Solving International.

Sie bekleidet ausserdem mehrere Positionen als Non-Executive Director und Director. Anne Marion-Bouchacourt ist Absolventin der Ecole Supérieure de Commerce de Paris, Wirtschaftsprüferin und hat einen Master-Abschluss in Finanzmanagement auf Kapitalmärkten der Universität Paris-Dauphine.

Sustainable Investing, an Active Approach - Marianne Zangerl, Abrdn Does skepticism about sustainable finance allow you to escape responsibility? - Guido Bolliger, Asteria Investment Managers An Ecosystem of Impact - Maria Souza, Baillie Gifford BNP Paribas Inclusive Growth Fund, focusing on the “S“ in ESG - Maria Luz Diaz Blanco, BNP Paribas Asset Management Circular economy: a strategy to reduce raw material dependency - David Czupryna, Candriam The Future of Sustainability Data: Challenges & Opportunities - Jeroen Bos, Credit Suisse AM An in-depth look at our SRI proprietary model (avoiding the dependency on external data providers) - Jean-Hugues Pasquier, DNCA Investments Willing to make an impact? Think beyond green bonds - Ophélie Mortier, DPAM Impact Investment and Positive Holistic Return - Nabil Marc Abdul-Massih, Inoks Capital In die Welt investieren, in der wir leben wollen – unser Ansatz in Healthcare - Urban Fritsche, Kieger AG How to maximise impact by investing in green bonds ? Mirova’s approach - Bertrand Rocher & Nelson Ribeirinho, Mirova Sustainable finance at the crossroad - ODDO BHF Asset Management, Nicolas Jacob Click Me!!! Net Zero: Is it truly feasible to reach our climate targets without investing in the most emitting sectors ? - Anthony Bailly, Rothschild & Co SFDR - Herausforderung für die Finanzmarktteilnehmer - Jasna Ofak, Zürcher Kantonalbank

Marianne Zangerl

Head of ESG – Abrdn

×

Marianne Zangerl

Head of ESG – Abrdn

Marianne Zangerl ist Leiterin des Bereichs Umwelt, Soziales und Governance (ESG) im Fixed Income Team von abrdn. In dieser Funktion treibt Marianne Zangerl die Integration von ESG im Bereich Fixed Income voran. Sie stellt die ganzheitliche Anwendung von ESG-Faktoren auf das Research einzelner Unternehmen sicher und entwickelt die ESG-Produktpalette für Fixed Income weiter, um der steigenden Kundennachfrage gerecht zu werden.

Darüber hinaus ist sie Fondsmanagerin des Secure Income & Cashflow Fund und des Multi-Sector Private Credit Fund, die in alle Anlageklassen von Private Credit investieren. Zuvor war Marianne als Investment Director im Private Credit Team von abrdn tätig, wo sie für das Zustandekommen und die laufende Überwachung von Infrastructure Debt- und Private Placement-Transaktionen verantwortlich war und den ESG-Ansatz von abrdn im Bereich Private Credit vorantrieb.

Marianne kam 2015 zu Standard Life Investments, nachdem sie zuvor sechs Jahre im institutionellen Bankensektor in Sydney, Australien und London tätig war.

Guido Bolliger

CIO – Asteria Investment Managers

×

Guido Bolliger

CIO – Asteria Investment Managers

Guido verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Verwaltung und Entwicklung von systematischen Anlagestrategien.

Bevor er zu Asteria kam, hatte Guido bei SYZ AM verschiedene Positionen inne, unter anderem war er Chief Investment Architect und Head of Quantitative Strategies.

Zuvor war Guido CEO des Olympia Capital Alternative Investment Fund.

Maria Souza

Impact and Investment Analyst – Baillie Gifford

×

Maria Souza

Impact and Investment Analyst – Baillie Gifford

Maria kam 2021 zu Baillie Gifford und ist Impact and Investment Analyst in der Health Innovation Strategy.

Bevor sie zu Baillie Gifford kam, arbeitete sie als Projektmanagerin bei UN-Organisationen in den USA (hauptsächlich UNICEF) und konzentrierte sich auf die Bereiche Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene sowie Gesundheit. Maria war auch als leitende Biologin bei der brasilianischen Niederlassung von Engie-Tractebel Engineering tätig, wo sie die Wasserqualität und die Sanitärarbeiten auf Baustellen im brasilianischen Amazonaswald koordinierte.

Maria ist ausgebildete Biologin und erwarb 2005 an der Bundesuniversität von Minas Gerais (UFMG), Brasilien, einen MSc in Ökologie, Erhaltung und Management von Wildtieren. Die meiste Zeit ihrer Karriere hat sich Maria auf die Entwicklung von Rahmenbedingungen konzentriert, die eine bessere Bewertung der sozialen und ökologischen Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die natürliche Umwelt ermöglichen. Es gibt viele Lektionen, die uns die Natur über den Wandel in komplexen Systemen lehrt, aber ihre Schwerpunkte sind: Bewirken und Aufrechterhalten von Veränderungen, Störung oder Aufbau von Widerstandsfähigkeit (je nach Zielsetzung), Erkennen von katastrophalen Veränderungen und Optimierung des Wissenstransfers.

Maria Luz Diaz Blanco

Senior portfolio manager – BNP Paribas Asset management

×

Maria Luz Diaz Blanco

Senior portfolio manager – BNP Paribas Asset management

Maria Luz Diaz Blanco ist eine leitende Portfoliomanagerin mit 24 Jahren Branchenerfahrung, von denen sie 14 Jahre lang Long/Short- und Long-only-Strategien für US-Aktien verwaltete.

Seit 2015 verwaltet sie globale SRI-Aktienfonds und -Mandate. Maria Luz ist seit 2000 bei BNP Paribas Asset Management tätig. Sie begann ihre Karriere 1994 bei der Banco Santander in Paris.

Sie hat einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung von der Universität Oviedo in Spanien (1994) und einen DESS in Banking & Finance von der Universität René Descartes Paris V (1996). Maria Luz ist CFA und CESGA / EFFAS-Charterholder.

David Czupryna

Senior Portfolio Manager – Candriam

×

David Czupryna

Senior Portfolio Manager – Candriam

David Czupryna ist seit Januar 2022 Senior Portfolio Manager im Thematic Global Equity Team. Er kam 2018 als Senior Client Portfolio Manager zu Candriam und wurde 2020 zum Head of ESG Development ernannt.

In seiner Rolle als Portfoliomanager ist er für Anlageentscheidungen innerhalb der Candriam Sustainable Equity Circular Economy-Strategie sowie für die Definition des entsprechenden thematischen Rahmens verantwortlich.

Bevor er zu Candriam kam, arbeitete er bei Sycomore Asset Management und Erste Asset Management. Er begann seine Karriere bei BNP Paribas Corporate and Investment Banking in London im strategischen Aktienteam.

David Czupryna hat einen MBA-Abschluss der Universität Cambridge und Master-Abschlüsse in Politikwissenschaften der Freien Universität Brüssel und der Katholischen Universität Löwen.

Jeroen Bos

Global Head of Sustainable Investing – Credit Suisse Asset Management.

×

Jeroen Bos

Global Head of Sustainable Investing – Credit Suisse Asset Management.

Jeroen Bos, Managing Director, verfügt über mehr als 20 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Investmentbranche, mit einem deutlichen Schwerpunkt auf Portfoliomanagement, nachhaltigem Investieren und ESG-Integration.

Jean-Hugues Pasquier

Head of Global Product Management – DNCA Investments

×

Jean-Hugues Pasquier

Head of Global Product Management – DNCA Investments

Jean-Hugues ist seit 23 Jahren in der Finanzbranche tätig. Er begann seine Karriere 1996 als Devisen- und Zinsderivatverkäufer für Firmenkunden bei Credit Agricole Indosuez.

Im Jahr 2000 wechselte er zu BGP Indosuez als Multi-Asset-Fondsmanager. Im Jahr 2005 wechselte er als Equity 6 Fund Derivatives Sales zu Credit Agricole Corporate & Investment Bank und betreute dort institutionelle Kunden und Grosskunden in Frankreich, bevor er im Februar 2013 zu DNCA Investments als Head of Global Product Management kam.

Ophélie Mortier

Chief Sustainable Investment Officer – DPAM

×

Ophélie Mortier

Chief Sustainable Investment Officer – DPAM

Ophélie hat einen Master-Abschluss in Handels- und Finanzwissenschaften von der ICHEC Brussels Management School und ist als unabhängige Direktorin zertifiziert. Sie begann ihre Karriere 2002 als Beraterin für institutionelle Portfoliomanager bei Pragma Consulting.

Als Strategin für verantwortungsvolle Investitionen leitet sie Nachhaltigkeitsinitiativen, Projekte und Methoden im Zusammenhang mit nachhaltigen und verantwortungsvollen Investitionen (SRI) und der Integration von Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien in den gesamten Investitionsprozess. Darüber hinaus ist sie für Umwelt-, Sozial- und Governance-Massnahmen (ESG) zuständig, um die Nachhaltigkeit von DPAM zu gewährleisten.

Ophélie kam 2005 als Vertriebs- und Kundenbetreuerin zu Degroof Petercam und wurde 2009 Makrostrategin im Fixed Income Team. Sie ist auch Mitglied der Responsible Investment Steering Group der Gruppe, des Fixed Income Sustainability Advisory Board und des Voting Advisory Board der Verwaltungsgesellschaft.

Nabil Marc Abdul-Massih

Chief Executive Officer & Member of Management- Inoks Capital

×

Nabil Marc Abdul-Massih

Chief Executive Officer & Member of Management- Inoks Capital

Der in der Elfenbeinküste geborene und in der Schweiz aufgewachsene Nabil hat sein ganzes Leben lang mit Rohstoffen zu tun gehabt. Im Jahr 1996 war er Mitbegründer von Namaco, einem der grössten unabhängigen Anbieter von westafrikanischem Kaffee und Kakao.

Im Jahr 2000 wechselte er zu Lewton Associates, wo er als Makler für Rohstoffe in Afrika und Südamerika tätig war und mit den wichtigsten Akteuren der Branche zusammenarbeitete. 2003 wechselte er zu Audit Control & Expertise (ACE) in Genf, wo er Kreditfazilitäten in Höhe von 800 Mio. USD – verteilt auf 50 Kreditlinien, 5 geografische Regionen und mehr als 10 Rohstoffe – überwachte.

2005 kam Nabil zu INOKS Capital, um den Ancile Fund zu gründen, der eine innovative ESG/Impact Activist Funding- oder Alternative Credit-Strategie verfolgt. Er übernahm das Unternehmen im Jahr 2008,wo er bis heute als CEO das Team und das Portfoliomanagement der Anlageprodukte leitet.

Urban Fritsche

Portfolio Manager – Kieger AG

×

Urban Fritsche

Portfolio Manager – Kieger AG

Urban Fritsche ist Portfoliomanager im Healthcare-Team. Er ist Co-Manager von Healthcare-Aktienfonds mit Schwerpunkt auf thematischen Auswirkungen (Lead Manager), Nachhaltigkeit und Blue-Chip-Aktien.

Er ist Mitglied des Verwaltungsausschusses. Er ist seit vielen Jahren in der Finanzbranche tätig und hat sich dabei vor allem auf den Pharmasektor konzentriert. Bevor er zu Kieger kam, arbeitete er bei der BZ Bank in Wollerau als Sell-Side-Analyst für die Sektoren Pharma, MedTech und Chemie. Zu Beginn seiner Karriere war er Brand Manager für Knieimplantate bei Zimmer Biomet in Winterthur und davor Projektmanager bei Prionics (heute Thermo Fisher Scientific) in Zürich.

Urban studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen. Er besitzt zudem einen Master of Science in Biotechnologie der Technischen Universität Zürich.

Nelson Ribeirinho

Portfolio manager- Mirova

×

Nelson Ribeirinho

Portfolio manager- Mirova

Bertrand Rocher ist Portfoliomanager und Senior Credit Analyst im Fixed Income Investment Team von Mirova, dem er seit 2018 angehört.

Herr Rocher begann seine Karriere 1997 als Risikoanalyst bei der KBC Bank. Danach arbeitete er als Sell-Side-Kreditanalyst bei CA Indosuez / Calyon, Fortis und Natixis CIB in Madrid, Brüssel und Paris. Herr Rocher kam 2010 zu Ostrum AM und leitete ein Analystenteam, das für zyklische und hochverzinsliche Sektoren zuständig war.

Dort entwickelte und implementierte er eine Methodik zur Integration von ESG-Aspekten in Kreditratings. Zusätzlich zu seiner Arbeit bei Mirova ist er Dozent für Aktienbewertung an der SciencesPo.

Bertrand Rocher

Portfolio manager, Head of credit research – Mirova

×

Bertrand Rocher

Portfolio manager, Head of credit research – Mirova

Bertrand Rocher ist Portfoliomanager und Senior Credit Analyst im Fixed Income Investment Team von Mirova, dem er seit 2018 angehört.

Herr Rocher begann seine Karriere 1997 als Risikoanalyst bei der KBC Bank. Danach arbeitete er als Sell-Side-Kreditanalyst bei CA Indosuez / Calyon, Fortis und Natixis CIB in Madrid, Brüssel und Paris. Herr Rocher kam 2010 zu Ostrum AM und leitete ein Analystenteam, das für zyklische und hochverzinsliche Sektoren zuständig war.

Dort entwickelte und implementierte er eine Methodik zur Integration von ESG-Aspekten in Kreditratings. Zusätzlich zu seiner Arbeit bei Mirova ist er Dozent für Aktienbewertung an der SciencesPo.

Nicolas Jacob

Thematic Equity Fund Manager – ODDO BHF Asset Management

×

Nicolas Jacob

Thematic Equity Fund Manager – ODDO BHF Asset Management

Nicolas Jacob kam 2017 zu ODDO BHF Asset Management und ist für die umfassende Umsetzung der ESG-Integrationspolitik in den Anlageklassen Aktien und Kredite verantwortlich.

Seit 2020 ist er Co-Manager eines neuen globalen thematischen Aktienfonds, der sich auf den ökologischen Wandel konzentriert. Er begann seine Karriere bei Ixis Asset Management im Jahr 2001 als Fondsmanager und Analyst für europäische Aktien und war für die Sektoren Versicherungen und Immobilien zuständig.

Im Jahr 2005 wechselte er zum französischen Maklerunternehmen Oddo Securities, wo er für den Versicherungssektor zuständig war. 2012 wurde er dann zum Co-Leiter des ESG-Research ernannt. Nicolas hat einen Master in Finanzen von der ESCEM Business School in Frankreich und ist Absolvent und Mitglied des CIIA.

Elena Philipova

Director – Refinitiv

×

Elena Philipova

Director – Refinitiv

Elena ist verantwortlich für die Integration von ESG-, grünen und nachhaltigen Daten, Erkenntnissen und Analysen in die verschiedenen Produkte, Dienstleistungen und Kundenangebote der Data & Analytics Division von LSEG.

Dazu gehört die Verwaltung der übergreifenden ESG-Strategie für das Refinitiv-Geschäft sowie die Integration ihrer marktführenden ESG-, grünen Ertrags- und TPI-Datensätze in Refinitiv und FTSE Russell-Indizes.

Elena ist seit 16 Jahren im Bereich nachhaltige Investitionen und ESG tätig und bekleidete verschiedene Positionen in der Branche, unter anderem als Mitglied der Technical Expert Group (TEG) der Europäischen Kommission für nachhaltige Finanzen.

Ausserdem war sie Mitglied der ESG-Arbeitsgruppe, die das CFA Institute zu ESG-Standards für Finanzprodukte berät.  Derzeit ist sie Mitglied des Beirats von Sustainable Finance .LIVE und spricht häufig auf ESG-Konferenzen und -Veranstaltungen.

Anthony Bailly

Sustainable Equity Portfolio Manager – Rothschild & Co

×

Anthony Bailly

Sustainable Equity Portfolio Manager – Rothschild & Co

Anthony Bailly kam 2007 als Finanzanalyst zu Rothschild & Co Asset Management und wurde 2016 Portfoliomanager.

Seit 2018 verwaltet er SRI-Fonds, die auf Umweltthemen spezialisiert sind. Mit dem Fonds R-co 4Change Net Zero Equity Euro verfolgt er einen SRI-Ansatz, der auf Wandel und Engagement setzt.

Jasna Ofak

Head of Legal & Governance – Zürcher Kantonalbank

×

Jasna Ofak

Head of Legal & Governance – Zürcher Kantonalbank

Jasna Ofak begann in 2016 bei Swisscanto Asset Management International S.A. (Luxemburg),Teil des Konzerns der Zürcher Kantonalbank, und leitet heute die Abteilung Legal & Governance.

Zusammen mit ihrem Team deckt Jasna Themen der Strukturierung und des Lebenszyklus von Fonds für weltweit vertriebene OGAW und alternative Fonds ab. Darüber hinaus beaufsichtigt sie die Governance- und Geldwäsche- und Terrorismusbekämpfungspraxis des Unternehmens.

Bevor sie zu Swisscanto kam, war Jasna als Rechtsanwältin bei Arendt & Medernach (Luxemburg) im Investment Management Team tätig. Jasna ist eine deutsch-französische Juristin, die das Staatsexamen an der Humboldt-Universität zu Berlin abgelegt hat und über einen Master-Abschluss in europäischem Recht von der Universität Panthéon-Sorbonne (Paris I) und Panthéon-Assas (Paris II) verfügt.

Jasna hat in Paris ihre Anwaltszulassung erhalten und kürzlich ein Executive Management Programme an der Insead Business School (Fontainebleau) abgeschlossen.

ROUNDTABLE – ESG Data : From production to interpretation

Michael Bolzli

Editor – AWP

×

Michael Bolzli

Editor – AWP

Moderator

Michael Bolzli ist seit 2021 für den ESG-Newsdienst der Nachrichtenagentur verantwortlich.

Zuvor war er Wirtschaftsredaktor bei «Nau.ch» und «Blick». Michael Bolzli hat nach einer kaufmännischen Berufslehre die Ringier Journalistenschule absolviert.

Robert Dornau

Global Head of Corporate Engagement – S&P Global Zürich

×

Robert Dornau

Global Head of Corporate Engagement – S&P Global Zürich

Robert Dornau leitet seit 2020 das ESG Corporate Engagement bei S&P Global.

Zuvor arbeitete er in verschiedenen Funktionen für RobecoSAM und hat hunderte Firmen durch das Corporate Sustainability Assessment (CSA) begleitet.

Robert Dornau erlangte einen Master in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Konstanz und einen Bachelor in Digital Technology, Design and Innovation an der Technological University Dublin.

Denise Laufer

Member of the Executive Board – SwissHoldings

×

Denise Laufer

Member of the Executive Board – SwissHoldings

Denise Laufer ist seit 2018 Leiterin Wirtschaft, Mitglied der Geschäftsleitung von SwissHoldings und in dieser Funktion verantwortlich für die Themenfelder ESG und Kapitalmärkte des Verbandes.

Sie ist zudem im Beirat der Förderungsgesellschaft des Institutes für Aussenwirtschaft der Universität St.Gallen, Mitglied im NKP-Beirat und Beraterin der Expertengruppe Zahlungsbilanz der Schweizerischen Nationalbank.

Denise Laufer erlangte an der Universität Zürich das Lizenziat für Wirtschaftswissenschaften.

Diego Lietchti

Head Asset Management – Nest Sammelstiftung

×

Diego Lietchti

Head Asset Management – Nest Sammelstiftung

Diego Liechti ist seit 2018 als Leiter Anlagen bei der Nest Sammelstiftung. Daneben ist er Lehrbeauftragter für Risk Management an der Universität Bern.

Vorher war Diego Liechti Senior Investment Consultant bei PPCmetrics. Er doktorierte in Finance an der Universität Bern.

Kerstin Torgler

Head of Sustainability Reporting – Zurich Insurance Company Ltd Zürich

×

Kerstin Torgler

Head of Sustainability Reporting – Zurich Insurance Company Ltd Zürich

Kerstin Torgler ist sei 2021 Head of Sustainability Reporting bei der Zurich Insurance Company.

Seit 2008 arbeitet sie in verschiedenen Positionen für die Zurich, zuletzt als Senior Manager internal Consulting.

Kerstin Torgler doktorierte in Business Administration an der Universität Bern.

ROUNDTABLE – Sustainable investments  – Supply or demand driven market ?

Rémi Chadel

Partner – Colombus Consulting

×

Rémi Chadel

Partner – Colombus Consulting

Rémi Chadel kam Anfang 2021 zu Colombus Consulting.

Rémi hat mehr als 17 Jahre in der Management- und Strategieberatung gearbeitet. Bevor er zu Colombus kam, verbrachte Rémi drei Jahre als Executive Partner bei Gartner.

Rémi arbeitete auch für grosse Beratungsunternehmen wie EY in Lausanne und Deloitte in Zürich. Parallel zu seiner Beraterkarriere unterrichtete Rémi von 2008 bis 2014 an der Hotelfachschule Lausanne in den Bereichen IT-Strategie, strategisches Marketing und Kundeninformationsmanagement.

Antonio Koumbarakis

Head of the Strategic Regulatory & Sustainability Team – PwC Switzerland

×

Antonio Koumbarakis

Head of the Strategic Regulatory & Sustainability Team – PwC Switzerland

Antonios Koumbarakis leitet das Team für Nachhaltigkeit und strategische Regulierung bei PwC Schweiz.

In diesem Zusammenhang berät er Finanzinstitute, Unternehmen, Aufsichtsbehörden, Zentralbanken und Regierungen in der Schweiz, Europa, Asien und dem Nahen Osten im Bereich nachhaltiger, zirkulärer Finanzen und regulatorischer Initiativen. Er leitet mehrere ESG-Transformationsprojekte in den Bereichen Asset-, Wealth Management, Reporting, Risk & Compliance und vertritt PwC in verschiedenen Verbänden und Arbeitsgruppen wie dem SSF und SIF zum Thema nachhaltige Finanzen.

Alan Mudie

Chief Investment Officer – Woodman

×

Alan Mudie

Chief Investment Officer – Woodman

Alan Mudie stosst 2020 zu Woodman, nachdem er als Global Head of Investment Strategy bei Société Générale Private Banking tätig war.

Zuvor war er CIO bei BNP Paribas International Private Banking, CEO bei der SYZ Group für den Bereich OYSTER Funds und CIO Private Banking bei der UBP.

Er studierte Finanzanalyse und Portfoliomanagement bei der Société Française des Analystes Financiers. Er ist Absolvent der University of St Andrews und des Teesside Polytechnic.

Rosa Sangiorgio

Head of Responsible Investing – Pictet Wealth Management

×

Rosa Sangiorgio

Head of Responsible Investing – Pictet Wealth Management

Rosa leitet den Bereich Umwelt, Soziales und Governance bei Pictet Wealth Management. Sie verfügt über mehr als 22 Jahre Erfahrung in der Strukturierung, Verwaltung und dem Vertrieb von traditionellen und verantwortungsvollen Anlagelösungen für institutionelle und private Anleger weltweit.

Bevor sie 2020 zu Pictet kam, arbeitete sie für mehrere grosse europäische Finanzinstitute.

Seit 2012 konzentriert sie sich auf Sustainability und Impact Investing, zuletzt als Leiterin des Bereichs Sustainability und Impact Investing bei Credit Suisse Investment Management. Rosa ist CEFA-Charter-Inhaberin und TEDx-Rednerin.

Nathalie Wallace

Global Head Sustainable Investment – Natixis Investment Managers

×

Nathalie Wallace

Global Head Sustainable Investment – Natixis Investment Managers

Frau Wallace setzt sich seit langem für Nachhaltigkeit ein.

Sie war globale Leiterin der ESG-Anlagestrategie bei State Street Global Advisors und bei Ceres, wo sie das kollaborative Engagement für klimabezogene Risiken wie Climate Action 100+ und die Investor Initiative for Sustainable Forests vorantrieb.

Frau Wallace hat ihre Karriere der nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung als Investorin in Schwellenländern gewidmet. Als Portfoliomanagerin bei Barings Asset Management, Wellington Management Company, Delta Partners und Batterymarch Financial Management war sie an der Verwaltung und Mitverwaltung von Aktienfonds für Schwellenländer beteiligt.